zurück Nummer: 101493 | Datum: 17.10.2020 | Besucher: 189 Nummer: 101493
Datum: 17.10.2020
Besucher: 189

Sonstige LAMBORGHINI RAUPE – KLEINE HERKULES (ERCOLINA), ORIGINAL, NUR 3620 BETRIEBSSTUNDEN

Inserat drucken Inserat weiterleiten Inserat melden

Artikelbeschreibung

Art:

Angebot

Fabrikat:

Sonstige

Bezeichnung:

LAMBORGHINI RAUPE – KLEINE HERKULES (ERCOLINA), ORIGINAL, NUR 3620 BETRIEBSSTUNDEN

Baujahr:

1965

Leistung:

26 PS

Beschreibung:

LAMBORGHINI RAUPE – KLEINE HERKULES (ERCOLINA), ORIGINAL, NUR 3620 BETRIEBSSTUNDEN

Ich verkaufe eine sehr seltene Lamborghini Raupe, die ich aus Erstbesitz erworben habe. Es handelt sich dabei um eine C1 Ercolina („Kleine Herkules“) von Lamborghini. Soweit meine Recherchen reichen, wurde der kleine Kraftprotz zwischen den Jahren 1962 und 1966 gebaut. Sie verfügt über den serienmäßig verbauten Lamborghini FL2 Motor mit 2 Zylinder Diesel 4-Takt mit Luftkühlung und 26PS aus 2,2 Liter Hubraum.
Sie verfügt über ein 4-Gang-Getriebe mit zuschaltbarer Untersetzung und somit über 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge.
Sie besitzt 2 Zapfwellen (1x rechtslaufend, 1x linkslaufend, 1x motordrehzahlabhängig, 1x konstant) und verfügt über einen hydraulischen 3-Punkt-Kraftheber.
Diese Lamborghini Raupe wurde zusätzlich mit einem hydraulischen Frontschild bestückt. Das Frontschild wird aber entfernt und ist nicht Gegenstand dieser Anzeige.
Ich komme aktuell nicht dazu die Raupe zu restaurieren. Dies ist für Januar „geplant“. Falls sich vorher jedoch ein Interessent findet, würde ich den Lamborghini in gute Hände geben.
Der technische Zustand der Raupe ist überdurchschnittlich gut. Dies ist vor allen darauf zurück zu führen, dass die Einsatzmöglichkeiten als Planierraupe eher beschränkt waren und der Raupenschlepper nur 3620 Betriebsstunden gelaufen ist. Zum anderen diente das Schild und die rundum verlaufenden Halterungen sozusagen als Rammschutz so dass Beulen, etc kaum zu finden sind. Die beiden Zapfwellen scheinen nie im Einsatz gewesen zu sein. Kette sowie Kettenräder weisen nur geringe Abnutzungsspuren auf.
Am Lamborghini funktioniert alles. Bremsen und Kupplungen gehen sehr weich. Motor springt sehr gut an und qualmt nicht. Kraftheber und Zapfwellen funktionieren. Alle Original-Instrumente sind vorhanden und funktionstüchtig.
Die Lackierung ist allerdings nicht mehr gut. Der Originallack inkl. der „Ercolina“ Aufkleber ist noch deutlich zu erkennen. Allerdings wurde die Raupe in Rot-Silber übersprüht. Ich kläre aktuell ob und wie ggf die zweite sehr locker sitzende Lackschicht entfernt werden kann.
Aus meiner Sicht besitzt die Raupe eine ausserordentlich gute Basis für eine Restauration. Natürlich kann sie auch im aktuellen Zustand belassen und genutzt werden, dies wäre aber fast zu schade.
Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Eine Besichtigung bzw. Probefahrt ist jederzeit möglich.

Preis:

8.900,00 €

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Als Favorit speichern
Sicher Geschäfte machen
Wir von OldtimerPlus möchten, dass Sie erfolgreich und sicher sind. Glücklicherweise haben die meisten Käufer und Verkäufer gute Absichten. Aber leider gibt es einige Leute, die versuchen, Ihr Vertrauen zu missbrauchen. Hier sind ein paar Tipps:

Überweisen Sie niemals eine Anzahlung auf ein Bankkonto, bevor Sie den Verkäufer getroffen, die Maschine gesehen und einen Kaufvertrag unterzeichnet haben.
Seriöse private Inserenten von Gebrauchtmaschinen werden Sie nicht um eine Anzahlung bitten, bevor Sie sich getroffen haben.
Der Empfang einer E-Mail mit einer gescannten ID bedeutet nicht, dass Sie den Absender identifiziert haben und ihm vertrauen können. Dies geschieht vor Ort bei der Unterzeichnung des Kaufvertrags.

Anbieterdaten

Name: Ap
Straße: Wiesensteig 1
PLZ, Ort: 60318 Frankfurt
Land: Deutschland
Telefon: 015771869545
Mobil: 015771869545
E-Mail: Kontaktformular
Status: Privat
Tippen Sie bitte folgenden Text in das darunterstehende Feld:
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlosen OldtimerPlus Newsletter abonnieren.