zurück Nummer: 75599 | Datum: 03.11.2018 | Besucher: 341 Nummer: 75599
Datum: 03.11.2018
Besucher: 341

AgrimeXX Schlegelmulcher 165 cm Arbeitsbreite

Inserat drucken Inserat weiterleiten Inserat melden

Artikelbeschreibung

Art:

Angebot

Kategorie:

Grünlandtechnik

Fabrikat:

AgrimeXX

Bezeichnung:

Schlegelmulcher 165 cm Arbeitsbreite

Baujahr:

2017

Beschreibung:

Sofort lieferbar - kostenlose Lieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.


Zugegeben, wir hätten Ihnen auch einen leichten Mulcher mit einem optisch tollen Preis anbieten können....Den, ähnlich aussehend, bekommen Sie schon für ca. 800,00 € - auch bei uns.
Aber Sie wollen ja keinen Rasen mähen, sondern Ihre Wiesenflächen in Schuss halten.

Wir glauben, Ihnen mit diesem Häcksler ein besonders gutes Angebot unterbreiten zu können. Bitte lesen Sie, warum:

Bei unserem AgrimeXX EFGC 165 handelt es sich um einen mittelschweren Mulcher, der aber noch mit den meisten Kompakttraktoren unserer Kunden gezogen werden kann. Bitte verwechseln Sie dieses Modell nicht mit den Typen EF oder EFG. Diese können Sie teilweise schon unter 1000 € kaufen!!
Wir haben bewusst einer starken und soliden Konstruktion den Vorzug gegenüber einem Gerät mit hydraulischer Seitenverstellung gegeben.
Die Geräte sind so konstruiert, dass sie auf der rechten Seite etwas über die Traktorspur hinausragen. Dadurch können Sie randgenau schlegeln und somit auf die teuere hydraulische Seitenverscheibung verzichten.

Bitte sehen Sie sich auch das Foto mit den starken Antriebsriemen an.

Bereits hier können Sie erkennen, dass der Mulcher geeignet ist, schweres Gras, Gestrüpp, leichtes Gebüsch sicher zu zerkleinern. Selbst vor bis zu 2 cm starkem Astwerk scheut diese Maschine nicht zurück.

Hier nun die technischen Daten:

Arbeitsbreite 165 cm
Zapfwellenumdrehungen 540 rpm
Hammerschlegel 28 Stck.
Gewicht 285 kg
erforderliche Kraft des Traktors 25 PS auf ebenem Gelände; wir empfehlen den Einsatz am Traktor mit Motorstärken ab ca. 40 PS.

Und ab hier sollten Sie unser Angebot mit denen der Mitbewerber vergleichen:


Schnitthöhenverstellung an den seitlichen Kufen
starke Antriebsriemen
Sicherheitsabdeckung gegen herausschleudernde Gegenstände
Abstellstütze
solide Dreipunktaufhängung
das schwere 50 PS Getriebe

Und das bekommen Sie auch von uns:

CE Zertifikat
Bedienungsanleitung in deutscher Sprache
1 passende Gelenkwelle

tel. Support für den Fall, dass Sie Schwierigkeiten beim Zusammenbau haben.

Optionen:

Anstelle der serienmäßigen Bestückung mit Hammerschlegeln können Sie auch die doppelte Anzahl an Y Messern ordern (wir empfehlen Ihnen, die Hammerschlegel zu benutzen )

Wünschen Sie den Zusammenbau, die Auffüllung mit Betriebsflüssigkeiten, das Abschmieren, den Probelauf und die betriebsbereite Übergabe durch unseren Techniker, berechnen wir für diese Zusatzleistungen einen Aufpreis von 450,00 € ( bundesweit ). Die Buchung der Zusatzleistung empfehlen wir allen Kunden, die nicht mit den anfallenden Einstellarbeiten vertraut sind (haben Sie schon einmal eine Gelenkwelle gekürzt??).
Die gängigen Verschleißteile wie Riemen und Schlegel können Sie bei uns oder dem Landmaschinenhändler Ihrer Wahl kaufen.


Und zum guten Schluss: Es werden jede Menge Mulcher mit identischen Bezeichnungen und einem ähnlichen Aussehen angeboten. Bitte bedenken Sie, dass (fast) jeder in Asien Produkte einkaufen kann. Es wird exakt das geliefert, was gewünscht wird. Wenn ich also einen optisch tollen Preis gestalten möchte, sage ich meinem Lieferanten, dass er an der Materialstärke sparen soll oder an der Qualität der Hammerschlegel/Messer. Deshalb sollten Sie im ureigensten Interesse darauf achten, mit wem Sie ein Geschäft abschließen. Eine Minimalforderung, die aber bei weitem nicht jedes Gerät erfüllt, ist ein Typenschild mit Seriennummer, Baujahr und Hersteller. Fehlt schon das - Hände weg!

Preis:

1.489,00 €
inkl. 19,0 % MwSt.

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Tippen Sie bitte folgenden Text in das darunterstehende Feld:
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlosen OldtimerPlus Newsletter abonnieren.