Ford Versatile 946 aus Kanada

Ford Versatile 9461987 wurde der kanadische Traktoren-Hersteller Versatile von Ford übernommen. Seitdem wurden die legendären Großtraktoren in blauer Farbe unter der Marke Ford Versatile verkauft. Von 1987 bis 1993 wurde der Ford Versatile 946 in Kanada gefertigt. Der Großschlepper hat einen 6 Zylinder Turbo-Diesel-Motor mit 14 Liter Hubraum! Daraus holt der Koloss eine Leistung von 325 PS. Das Getriebe hat 12 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge. Verkauft wurde der Ford Versatile 946 für über 75.000 Euro hauptsächlich in den USA und Kanada und zum Ziehen von großen Arbeitsgeräten auf dem Acker eingesetzt. Weiterlesen

IHC HT-340 Turbinen-Traktor

IHC HT-340Der HT-340 war der erste Prototyp von IHC zum Testen neuer Technologien. Die Arbeiten hierzu begannen bereits in den 50er Jahren. Er hatte eine Gas-Turbine als Antrieb und ein hydrostatisches Getriebe. Daher auch die Typenbezeichnung HT = hydrostatische Turbine. Beide Technologien waren zu dem Zeitpunkt noch recht neu und unerforscht. Es blieb ein Einzelstück, was der Öffentlichkeit auf einer Veranstaltung im Juli 1961 präsentiert wurde und für großes Aufsehen sorgte. Unglücklicherweise hatte der Transport-LKW auf der Rückfahrt einen Unfall, wodurch auch der HT-340 Schaden genommen hat. Er wurde repariert, neu lackiert und mit ein paar Neuerungen 1962 unter dem Namen HT-341 präsentiert. Weiterlesen

Der erste John Deere Großtraktor

John Deere 7020 Foto 1Der 7020 war der erste Großtraktor von John Deere und wurde von 1971 bis 1975 in den USA gebaut. In diesem Zeitraum wurden rund 2.500 Exemplare gebaut. Sein Sechszylinder-Motor mit Turbolader hat 6620 ccm Hubraum und eine Leistung von 141 PS. Diese Power ist auch nötig, denn der Knicklenker hat ein Leergewicht von über 6 Tonnen! Das Getriebe hat 16 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 34 km/h. Der John Deere 7020 ist in Deutschland eine echte Realität und nur sehr selten anzutreffen! Weiterlesen

Massey Ferguson 97 von 1958

Massey Ferguson 97 Foto 1Massey Ferguson hatte in den 50er Jahren nur Traktoren mit kleiner und mittlerer Leistung im Angebot. Aber gerade in den USA und Kanada wurden auf den großen landwirtschaftlichen Betrieben Traktoren mit einer hohen Leistung benötigt. Um diese Nachfrage zu bedienen, ging Massey Ferguson eine Kooperation mit Minneapolis-Moline ein. Das erste Ergebnis war der Massey Ferguson 97, welcher 1958 auf den Markt gebracht wurde und auf dem Minneapolis-Moline GBD basierte. Der wassergekühlte 6 Zylinder-Motor kam ebenfalls von Minneapolis-Moline und hatte 8,3 Liter Hubraum und eine Leistung von 97 PS. Weiterlesen

IHC 4586 Knicklenker von Baujahr 1977

IHC 4586 Knicklenker Foto 1Der IHC 4586 wurde von 1976 bis 1981 in den USA gebaut und war das Produkt der Kooperation mit Steiger. Der 8 Zylinder Turbo-Motor hatte 13.100 ccm Hubraum und eine Leistung von 300 PS. Damit hatte er trotz des hohen Gewichtes von über 11 Tonnen noch reichlich Power. Das Getriebe hatte 10 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge in jeweils zwei Gruppen. Der IHC 4586 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 36 km/h. Die Achsen waren umgebaute Hinterachsen vom IH 1066. Nur selten wurde der IHC 4586 mit einem Hubwerk ausgerüstet, da der überwiegend zum Ziehen eingesetzt wurde. Weiterlesen

Case 4690 – Der weiße Riese aus den USA

Case 4690 Bild 2Auf der Auktionsplattform eBay wird derzeit ein Case 4690 versteigert. Der weiße Riese wurde zwischen 1979 und 1983 in den USA gebaut. Nur einige wenige Exemplare haben den Weg nach Europa gefunden. Der Traktor hat einen 6 Zylinder Case-Motor mit 8,3 Liter Hubraum und 190 PS. Zudem hat er eine schaltbare Hundelenkung verbaut. Das Getriebe hat 12 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge. Der Case 4690 kommt beim Leergewicht auf knapp 6 Tonnen. Die Auktion läuft noch bis zum 28. Januar 2013. Derzeit steht er bei 3.660 Euro bei 13 Geboten. Ich bin gespannt, wo die Reise noch hingeht… Weiterlesen