Fendt Baggerlader TS80 Allrad

Fendt Baggerlader TS80 AllradZu den markanten Kennzeichen des neuen Fendt Baggerladers TS 80 gehört das moderne Design mit der integrierten Kabine, die als Sicherheitszelle für den Fahrer ausgebildet ist. Die großzügige Kabinenverglasung ermöglicht ausgezeichnete Rundumsicht. Der ölhydraulisch gedämpfte Fahrersitz ist längs-, höhen- und neigungsverstellbar. Die nach vorn abfallende Motorhaube garantiert hervorragende Sicht auf die Ladeanlage. Weiterlesen

Eicher ED 26 Allrad

Eicher ED 26 Allrad Foto Auf eBay wird derzeit eine seltene Rarität versteigert. Der Eicher ED 26 Allrad wurde nur ein Jahr von 1957 bis 1958 gebaut. In dieser Zeit entstanden lediglich 96 Exemplare, was ihn heute extrem selten macht! Der Schlepper hat vier gleich große Räder und ist ein sogenannter Vollallrad, das heißt der Allradantrieb konnte nicht abgeschaltet werden. Dies hat allerdings erhebliche Nachteile bei der Lenkbarkeit zur Folge. Weiterlesen

Deutz D8005 Allrad wird verkauft

Deutz D8005 Allrad Foto 1Auf eBay wird derzeit ein seltener Deutz D8005 Allrad verkauft. Er ist zwar kein Schnäppchen aber dieser Traktor ist in der Allrad-Ausführung auch sehr selten und gefragt! Der Traktor ist von Baujahr 1966 und wurde ursprünglich als Hinterradschlepper ausgeliefert. Der Allrad wurde dann später durch Deutz nachgerüstet. Sein luftgekühlter Deutz F6L812 mit 6 Zylinder und 5100 ccm Hubraum liefert eine Leistung von 75 PS. Damit gehört der Deutz D8005 während seiner Bauzeit von 1965 bis 1967 zu den größten Traktoren in Deutschland! Weiterlesen

Der Urus Allrad Traktor

Urus Allrad TraktorDer Urus Allrad wurde von dem Ursus Traktorenwerk in Wiesbaden hergestellt. Wegen der Namensgleichheit mit Ursus aus Polen firmierte das Unternehmen erst unter dem Namen Urus und später unter URSUS-Werke GmbH Wiesbaden. Der Urus Allrad hatte einen 15 PS Dieselmotor und viele Vorteile: Vierrad-Antrieb, hohe Zugkraft, geringer Bodendruck und kleiner Schlupf. Er wurde damals für einen Kaufpreis ab 6.300,- DM verkauft. Aufgrund der geringen Stückzahl ist der Ursus Allrad Traktor heute kaum bekannt. Weiterlesen

Ford County 1164 von 1976

Ford County 1164 Foto 1Auf OldtimerPlus wird derzeit in Ford County 1164 zum Kauf angeboten. Er ist von Baujahr 1976 und ist in einem super Zustand. Der Ford County ist hierzulande selten und ein echter Hingucker. Der Ford County 1164 basiert auf dem Getriebe vom Ford 5000 und dem Motor vom Ford 8000. Gebaut wurde er von 1971 bis 1977 in England. Ab 1975 war die Basis allerdings der Ford 7600. Der 6 Zylinder Motor mit 6,6 Liter Hubraum leistet 116 PS. Hinzu kommt der Allradantrieb und die vier gleich großen Räder. Das Getriebe hat 8 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 35 km/h. Das Inserat findet ihr hier. Weiterlesen

Schlüter Super 1250 VL von Baujahr 1984

Schlüter 1250 VL von 1984 Foto 1In dieser Woche ist der Schlüter Super 1250 VL von Jonas Ka. der Traktor der Woche in diesem Blog geworden. Der Bär hat eine Power von 125 PS und ist von Baujahr 1984 und damit einer der letzten Traktoren aus der Baureihe. Eingesetzt wird der Schlüter in der Landwirtschaft auf einem Bio-Betrieb. Auffallend sind die breiten Vorderreifen des Traktors, die beim Ackern einige Vorteile zu bieten haben. Insgesamt baute Schlüter die Super 1250 VL Baureihe von 1978 bis 1984 in Freising. In dem Zeitraum wurden 537 Stück gebaut, von denen viele heute noch im Einsatz sind oder bereits restauriert wurden. Weiterlesen

Porsche Diesel Master 419 mit Allrad

Porsche Diesel Master 419 mit Allrad Foto 1Der Porsche Diesel Master 419 A ist ein echtes Unikat. Nach den original Plänen von Porsche wurde dieser Master 419 mit 50 PS zu einem Allrad-Schlepper umgebaut. Die Allradachse kommt von ZF und das Getriebe wurde sogar extra angefertigt. Im Original wurde dieser Traktor so leider nie gebaut, da das Aus der Porsche Diesel Traktoren-Produktion im Jahr 1961 dafür leider zu früh kam. So ist dieses Einzelstück ein echter Hingucker auf jedem Oldtimer-Treffen!

Weiterlesen

Fendt Favorit 3 A – der erste Allrad aus Marktoberdorf

Fendt Favorit 3 A von 1965 Foto 1Der Fendt Favorit 3 löste 1964 die Baureihen Favorit 1 und 2 ab. Dadurch machte Fendt einen deutlichen Leistungssprung von 40 bzw. 46 PS auf 52 PS, was durch den 4 Zylinder MWM KD210,5V Motor erreicht wurde. Es war der erste 4 Zylinder Motor in einem Fendt Schlepper. Mit einem Aufladegebläse waren mit dem Motor sogar 75 PS möglich! Als Getriebe wurde das ZP A16 III mit 16 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgängen verbaut. Mit dem Favorit 3A kam zudem erstmals ein Fendt Traktor mit Allrad auf dem Markt. Beide Ausführungen wurden bis 1967 gebaut und waren sehr erfolgreich. Insgesamt wurden knapp 4700 Traktoren gebaut, die Allrad-Variante war mit 770 Stück aber deutlich seltener. Dadurch ist der Allradtraktor heute ein begehrtes Sammlerobjekt. Weiterlesen

Der Nordtrak Stier 25 aus Hamburg

Nordtrak Stier 25 Foto 1Bei der wöchentlichen Recherche im Internet ist mir eine Auktion besonders ins Auge gefallen. Hier wird ein Nordtrak Stier versteigert, der mich vor allem durch sein markantes Aussehen faszinierte. Daher habe ich ein paar mehr Informationen zu diesem Traktor zusammengetragen. Nordtrak ist eine Abkürzung und steht für Norddeutsche Traktorenfabrik. Dort, besser gesagt in Hamburg, wurden von 1947 bis 1957 Traktoren mit der Bezeichnung Stier gebaut. Besonderes Merkmal waren die vier gleichgroßen Räder und der permanente Allradantrieb. Die ersten Stier-Traktoren wurden noch aus ausrangierten Willys Jeeps gefertigt. Ende 1949 wurden dann die Traktoren komplett neu entwickelt und mit einer Halbrahmenbauweise gefertigt. Daraus entstand auch der Nordtrak Stier 25 mit einem wassergekühlten 2 Zylinder Hatz-Motor mit 25 PS. Weiterlesen