Schlüter Gas-Schlepper GZA 25 und GZV 25

Schlüter Gas-Schlepper GZA 25Im Laufe des zweiten Weltkrieges wurde der Dieselkraftstoff immer knapper, so dass viele Traktoren in Deutschland auf den Antrieb mit Holzgas umgerüstet wurden. Auch die Traktor-Hersteller bauten in dieser Zeit Gas-Schlepper wie Schlüter mit der Ackerausführung GZA 25 und der Verkehrsausführung GZV 25. In dem Zeitraum von 1942 bis 1947 wurde 630 Exemplare gebaut, wovon heute nur noch ganz wenige existieren. Den Holzgasmotor baute Schlüter selbst, dieser hatte 2 Zylinder, 3.982 ccm Hubraum und eine Leistung von 28 PS. In der Front war ein großer Kessel angebracht, wo das Holz eingefüllt wurde.

Ackerausführung GZA 25

Schlüter Gas-Schlepper GZA 25

Verkehrsausführung GZV 25

Schlüter Gas-Schlepper GZV 25 Foto 1

Kippverdeck offen

Schlüter Gas-Schlepper GZV 25 Foto 2

Kippverdeck geschlossen

Aktuelle Angebote

2 Kommentare

  • Marlies frankreiter

    Finde ich sehr gut nun meine Frage suche Ersatzteile für allgaier bj 1951 und für unimog bj 1972 bremskraftverstärker

  • Siegmund klâger

    Habe noch das Original Prospekt vom Schlûter GZA 25 mit Sonderpreis Liste Prospekt ist vom Jahr 43 und sehr gut erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.