Orenstein & Koppel T18

Orenstein & Koppel T18 Foto 1Orenstein & Koppel oder kurz O&K ist vielen durch die Produktion von Baumaschinen bekannt. Der Bau von Traktoren wurde 1938 aufgenommen und bereits 1954 aufgrund niedriger Verkaufszahlen wieder eingestellt. Hinzu kam der Umstand, das O&K nach dem Ende des 2. Weltkriegs ca. 80 Prozent der Produktionshallen verloren hat, da diese in Ostdeutschland lagen. Der T18 wurde von 1950 bis 1954 gebaut und war mit Abstand das erfolgreichste Modell von O&K. Der wassergekühlte O&K Dieselmotor mit 1 Zylinder und 1662 ccm Hubraum leitet 18 PS. Das Getriebe ZF A9 hat 5 Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang. Damit war der O&K T18 ein robuster und universell einsetzbarer Traktor für viele landwirtschaftliche Betriebe. Aufgrund der geringen Verkaufszahlen sind Schlepper der Marke Orenstein & Koppel heute sehr selten! Auf OldtimerPlus wird derzeit ein O&K T18 von Baujahr 1952 zum Kauf angeboten.

Orenstein & Koppel T18 Foto 1

Orenstein & Koppel T18 Foto 2 Orenstein & Koppel T18 Foto 3 Orenstein & Koppel T18 Foto 4 Orenstein & Koppel T18 Foto 5

2 Kommentare

  • Hallo, suche O&k Ersatzteile z. B. Tank u. Haube. Würde mich freuen wenn sich jemand meldet.

    Gruß

  • Markus Trentzsch

    Hallo, habe einen O&K mit 18 PS, Baujahr 1952.
    Leider hab ich das Problem, dass die Wasserpumpe defekt ist.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn es jemanden gibt, der mir diese reparieren kann.

    Gruß
    Markus Trentzsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.