Motoröl und Getriebeöl für Oldtimer Traktoren

Motoröl 15W40Oft erreicht mich die Frage, welches Motor- oder Getriebeöl man auf seinen Oldtimer Traktor verwenden darf. Natürlich möchte niemand etwas falsch machen und somit vielleicht einen Schaden verursachen.

Grundsätzlich gebe ich folgende Empfehlungen:

Motoröl

  • für Oldtimer Traktoren wird das Motoröl 15 W 40 empfohlen
  • es ist ein Mehrbereichsöl und für den Sommer und auch Winter geeignet
  • bei Vorkriegsschlepper sollte das dickere Einbereichsöl HD 20 verwendet werden
  • 5 Liter kosten im Internet unter 20 Euro

Getriebeöl

  • als Getriebeöl wird bei alten Traktoren SAE 80 W 90 empfohlen
  • es ist nicht so teuer und für Oldtimer völlig ausreichend
  • 1 Liter kostet im Internet ab ca. 5 Euro
Aktuelle Angebote

35 Kommentare

  • Bisher war ich der Meinung, daß für Schlepper mit Spaltfilter kein Mehrbereichsöl wie 15 W 40 sondern nur Einbereichsöl z.B: HD 20 oder HD 30 verwendet werden soll.

  • Beim Getriebeoel SAE 80W 90 gibt es doch auch noch die Unterscheidung in GL 3,GL 4,GL 5,Hypoid oder mit EP Zusätzen(„Enorm Pressur“ soviel ich weiß)-was ist damit?

  • Ich gebe meinen beiden Vorschreibern recht, dass Einbereichsöle z.B. SAE 30 und Getriebeöle SAE 90 GL1 oder GL3 für Oldtimertraktoren am allerbesten geeignet sind.
    Sollten sie wissen wollen, welches Öl in ihren Traktor soll, senden sie mir ein Email, sie können die geeigneten Öle auch bei uns bestellen.
    Danke, Roman Kaubek

    • manfred platzek

      habe einen eicher panther bj. 62, brauche motoröl aber welches, mir wurde titan universal hd 15w-40 empfohlen, ist mit das älteste mehrbereichsöl was es gibt, für sommer und winter geeignet, der mann vertreibt motorenöl und hat auch einbereichsöl, er hat sellber einen eicher und nimmt das 15w-40 auch, was nun. mfg. manfred tel. 034672/939425

    • hier handelt es sich um einen traktor mc.cormick typ d 436 standart bj 1960.welches getriebeöl und wieviel muss ich verwenden.danke

    • wieviel Getriebeöl SAE 80 W 90 muss ich bei einem Getriebeölwechsel benutzen und hineingeben?

    • Habe Schlepper Güldner A2DL, Baujahr 1960

      Welches Motoröl kann ich verwenden?
      Welches Getriebeöl kann ich verwenden?

      Danke für die Antwort!

    • Suche für Traktor David Brown 990 getriebeöl(Getriebe u. Hydraulik zusammen). Was kann ich einfüllen für ganz Jahres betrieb.danke im voraus für ihre Hilfe.

    • Habe einen IHC Mc-Cormick D214 Bauj.:1960, der am Mähwerksgetriebe am Einrückhebel und an der Zahnradlagerung etwas undicht ist. Habe ein sehr dünnflüssiges modernes Getriebeöl drin. Bevor ich das Getriebe auseinanderbauen lasse,möchte ich es erst mal mit einem Öl versuchen was bedeutent zähflüssiger ist, mit wenig oder keinen Additiven,welches Öl ist da zu empfehlen und wo kann ich es bestellen?

    • Hallo, ich habe ein Dieselross F15 Fendt 1952. Welches Motorenöl ist am geeignetsten?

      MfG Krug

    • Habe einen Holder B12, Baujahr 1957, Motor D600L. Wieviel Öl benötige ich für einen Wechsel und welches Öl sollte man nehmen.
      Danke für die Antwort.

    • Siegfried Abt

      Guten Tag
      ich habe einen Fendt F15 G, 15 PS, Baujahr 1955. Welches Motoröl und welches Getriebeöl kann ich verwenden.

    • Hallo ich habe einen Mc cormick d439 welches Getriebeöl gehört da rein

    • Ich brauche Gertriebeöl für einen Eicher Phanter Baujahr 1967. Da ich nicht genau weiß welches ich kaufen muß zb. Gl 1, 2 oder 3 möchte ich bei Ihnen nachfragen. Es sollen ca. 6,5 Liter eingefüllt werden. Wen möglich kann ich es auch gleich bei Ihnen bestellen.

      Grüße Burkhard Hupfeld

    • ich habe einen 1960 g20 güldner
      (fahrgestellnummer 1300 369)

      ich würde wirklich sehr gerne wissen was für getriebe und motorenöle er am besten verträgt

      ausserdem wenn sie das wissen auch die jeweiligen füll mengen da mein opa mit leider kein handbuch hinterlassen konnte

      dankeschön

    • BAIERSDÖRFER ARNO

      Motoröl und Getriebe Öl für Fent diselros Baujahr 1958

    • Hallo Herr Kaubek.
      Möchte bei meinen Oldtimer Fendt Favorit Allrad
      10s Turbomatik Bauj.1972.
      Sämtliche Öle wechseln.meine Frage welches Öl für Allradachse,Planetentriebe, und Hinterachse.

    • Welche neue bezeichnungen der öle für davor brown 990 bi 72 ..kannste mir da weiterhelfen ..möchte auf neuere öle umsteigen wegen der preise und weil neuere anbaugeräte mit neueren trekkern auch in gebrauch sind und sich die arbeitsgeräte teilen danke ..mfg

    • Welches hydraulik..getriebeöl soll ich in meinem david brown 990 bi 71 nehmen ..habe noch 80w90gl4 da ..weist du mit was für einem das ich es mischen kann damit es etwas flüssiger wird ..im winter senkt sich der kraftheber recht langsam

  • Hallo
    Habe einen alten eicher traktor bj 1959 mit edk 2a motor.
    Welches motoröl brauche ich?
    Welches getriebeöl brauche ich?

    • Karl- Heinz Dietrich

      Habe einen Traktor , Typ – Güldner 16 Ps. Bj. 1957 möchte einen Ölwechsel vornehmen.
      Kann ich Motorenöl – Finko Truck LD, SAW 10 – W 40 verwenden ?

      Kann ich für das Getriebe – Aviaticon, Hypoid LS 90 (SAE 90), verwenden ?

      Kann ich für die Hydraulik – Aviatcon, HY HF 46, verwenden ?

      Ein frdl. Gruß

  • hallo

    habe einen alten deutz d30s bj 1964 mit F2l812 motor
    welches getriebeöl brauch ich gl3 oder gl4 ??
    welches motoröl brauch ich 20W50 oder 15w40 ?

  • Hallo,habe einen Eicher 25 Baujahr 1952 mit Deutz Motor und Renk getriebe.
    Welches Motoröl ist am besten und welches Getriebeöl?

    Bis jetzt: Motor: Sae 30
    Getriebe: Sae 90 GL1

    mfg

  • Krasenbrink rainer

    Hallo,
    Habe einen Fendt fix 2 mit mwm kd 211z Motor Baujahr 1960
    Welches Motoröl brauche ich

    Mit freundlichen Grüßen
    Rainer

  • habe einen mf 135 bauj 1968 wer kann mir sagen welches getriebeöl / hyrauliköl ich bauche.

  • Siegfried Abt

    Für meinen Fendt F15 G, Baujahr 1955, welches Motor- und welches Getriebeöl?
    Für ihre Antwort vielen Dank

  • Wie viel Getriebeöl kommt in ein Porsche super 4.
    Er hat kein Messstab mehr.

  • Hallo,

    ich habe eine Hatz TL 10 BJ 1958.
    Welches Motoröl und Getriebeöl ist zu empfehlen?

  • Ich habe einen MF 133 Baujahr 1970.
    Welche Motoröl und welches Getriebeöl ist zu empfehlen.

  • Andorf Bernhard

    Habe einen Eicher Ekl 15 Baujahr 1958
    Welches Motorenöl und welches Getriebeôl brauche ich?
    Vielen Dank im Voraus

  • Hallo!
    Habe ein Fendt Dieselroß FL 236 mit Kraftheber 80.3, welChes Motoren-, Getriebeöl und Hydrauliköl empfehlen SIe?
    vIELE gRÜ?E AUS uNGARN

  • Hallo zusammen,
    Ich sollte wissen, welches Motoren und Hydraulik-Getriebeöl in einen Same Delfino 35
    2RM Baujahr 1980 empfohlen werden, auch die Menge wäre interessant.

    Besten Dank

  • Hallo zusammen,
    Ich sollte wissen, welches Motoren und Hydraulik-Getriebeöl in einen SAME DELFINO 35 2RM Baujahr 1980 empfohlen wird, auch die Menge wäre intressant.

    Besten Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.