Deutz MTZ 320 – Eine echte Rarität!

Deutz MTZ 320 Foto 1Im Jahr 1934 kam mit dem Deutz MTZ 320 das dritte Modell der MTZ-Baureihe auf den Markt. Verbaut wurde ein wassergekühlter Dieselmotor mit 2 Zylinder und 5722 ccm Hubraum. Auf dem Original-Typenschild steht unter Leistung 36/40 PS. Die erste Zahl steht für die Dauerleistung von 36 PS und die zweite Zahl für die Höchstleistung von 40 PS. Das Getriebe hatte drei Vorwärtsgänge, einen Rückwärtsgang und eine Differenzialsperre. Den MTZ 320 konnte mit Eisen-, Elastik- und Luftbereifung geliefert werden. Davon war auch die Höchstgeschwindigkeit abhängig und lag zwischen 6 und 18 km/h. Das Leergewicht lag bei 3.400 kg. Bis 1936 wurden rund 2.165 Stück vom Deutz MTZ 320 in Köln-Deutz gebaut. Heute sind nur noch wenige Exemplare vorhanden und daher bei Sammler heiß begehrt. Auf OldtimerPlus wird aktuell ein sehr gut erhaltener Deutz MTZ 320 aus den Niederlanden zum Kauf angeboten. Der Traktor hat die Schlepper-Nummer 10466 und ist eine echte Rarität!

Fotos: Deutz MTZ 320 aus den Niederlanden

Deutz MTZ 320 Foto 1 Deutz MTZ 320 Foto 2 Deutz MTZ 320 Foto 3 Deutz MTZ 320 Foto 4 Deutz MTZ 320 Foto 5

Aktuelle Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.