Stock Diesel-Schlepper

Stock Diesel-Schlepper 22 PSRobert Stock hat bedeutend zur Motorisierung der deutschen Landwirtschaft beigetragen, doch ist trotz seiner Entwicklungen und Verdienste heute recht unbekannt. Er entwickelte bereits 1907 den ersten Motortragpflug in Deutschland, angetrieben von einem Verdampfermotor. 1935 folgte der erste Diesel-Schlepper Modell D mit dem wassergekühlten Deutz Dieselmotor F2M313 mit 2041 ccm Hubraum und 20 PS. Dieser Traktor hatte eine kantige Motorhaube. Drei Jahre später, 1938, folgte eine komplette Überarbeitung des Diesel-Schlepper vom Typ E mit einer runden Motorhaube. Weiterlesen

Die Erfolgsgeschichte des Traktors in Deutschland

FordsonTraktoren sind aus der Landwirtschaft nicht wegzudenken. Allerdings war das nicht immer so. Selbst zu Beginn des 20. Jahrhunderts standen den meisten landwirtschaftlichen Betrieben keine Traktoren zur Verfügung. Stattdessen galt es hart anzupacken, viel Arbeit wurde von Hand verrichtet und Pferde sowie Ochsen unterstützten die Bauern bei der Feldarbeit zusätzlich. Mit der Erfindung des Traktors kam innerhalb kürzester Zeit der große Umbruch. Hierfür sind gleich mehrere Gründe verantwortlich. Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch an John Deere

John DeereHeute vor genau 210 Jahren am 07. Februar 1804 wurde John Deere, der Gründer des gleichnamigen Weltkonzern in Rutland, Vermont (USA) geboren. Sein Vater verstarb schon früh, sodass John Deere in sehr bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen ist. Im Alter von 17 brachte er sich selbst das Schmiedehandwerk bei und zog 1837 aufgrund der schlechten Wirtschaftslage mit seiner Familie nach Grand Detour, Illinois. Aufgrund seines Ideenreichtums und handwerklichen Geschick hatte er schnell Erfolg und konstruierte noch im selben Jahr seinen ersten Pflug. Weiterlesen

Die Entwicklung vom Verdeck zur Kabine

Fritzmeier 1954Fritzmeier wurde 1926 als Sattlereibetrieb in Großhelfendorf im Landkreis München gegründet und fertigte später Sitze für Traktoren. Ab der Mitte der 50er Jahre wurden auch Planenverdecke und Überrollbügel für Traktoren gebaut. Schritt für Schritt gingen in diesem Bereich die Entwicklungen weiter bis zur moderenen Luxus-Kabine. Aber auch der Punkt Sicherheit stand immer im Vordergrund. Heute hat die Fritzmeier Gruppe über 2000 Mitarbeiter. Wir zeihen die Entwicklung vom Verdeck bis zur modernen Kabine. Weiterlesen

100. Todestag von Rudolf Diesel, dem Erfinder des Dieselmotor

Rudolf DieselHeute vor genau 100 Jahren ist Rudolf Diesel gestorben und hat die Menschheit bis heute nachhaltig geprägt. Wie sein Nachname schon erahnen lässt, er hat den Dieselmotor erfunden! Als Alternative zur Dampfmaschine entwickelt, löste der Dieselmotor diese später sogar ab und schließlich nicht  mehr weg zu denken in unserer Entwicklung. Heute findet man überall Dieselmotoren, im Auto, Traktor oder auf dem Schiff. Sein Erfinder, Rudolf Diesel, hatte von diesem Erfolg allerdings nicht viel. Er starb vor 100 Jahren am 29. September 1913 unter ungeklärten Umständen. Am Tag seines Todes befand er sich auf einem Schiff von Belgien nach England und ging in der Nacht über Bord und ertrank. Ob es ein Unfall oder sogar Mord war, konnte nie geklärt werden. Um die Jahrhundertwende war Rudolf Diesel sehr reich und danach ging es für ihn nur Bergab, bis er am Schluss sogar verschuldet war! Dies habe den Erfinder sehr zu schaffen gemacht. War es am Ende sogar Selbstmord? Weiterlesen