8 Stihl Schlepper werden verkauft

Acht Stihl Schlepper Foto 1Die Firma Stihl ist weltweit führend im Bau von Motorsägen, doch was viele gar nicht wissen, das Unternehmen aus Waiblingen in Baden-Württemberg hat auch mal Traktoren für die Landwirtschaft hergestellt. Es wurden zwar insgesamt nur ca. 2.000 Exemplare gebaut und wie viele davon überhaupt noch heute existieren weiß niemand. Um so bemerkenswerter, dass derzeit acht dieser seltenen Schlepper in einer Auktion in eBay versteigert werden! Weiterlesen

Deutz MTZ 320 von Baujahr 1935

Deutz MTZ 320 von Baujahr 1935 Foto 1Derzeit wird auf OldtimerPlus ein sehr seltener Deutz MTZ 320 zum Kauf angeboten. Der Traktor ist restauriert und hat einen wassergekühlten Deutz Motor mit 5,7 Liter Hubraum und 2 Zylinder verbaut. Das Baujahr liegt bei ca. 1935. Die Leistung liegt zwischen 36 und 40 PS. Der Deutz MTZ 320 ist heute sehr selten und nur noch kaum zu finden. Insgesamt wurden nur 2.165 Stück gebaut, wovon heute nur noch ein Bruchteil überhaupt existieren! Weitere Informationen zum MTZ 320 finden Sie in einem älteren Blog-Eintrag. Weiterlesen

Deutz D8005 Allrad wird verkauft

Deutz D8005 Allrad Foto 1Auf eBay wird derzeit ein seltener Deutz D8005 Allrad verkauft. Er ist zwar kein Schnäppchen aber dieser Traktor ist in der Allrad-Ausführung auch sehr selten und gefragt! Der Traktor ist von Baujahr 1966 und wurde ursprünglich als Hinterradschlepper ausgeliefert. Der Allrad wurde dann später durch Deutz nachgerüstet. Sein luftgekühlter Deutz F6L812 mit 6 Zylinder und 5100 ccm Hubraum liefert eine Leistung von 75 PS. Damit gehört der Deutz D8005 während seiner Bauzeit von 1965 bis 1967 zu den größten Traktoren in Deutschland! Weiterlesen

Deutz F6L514 – Echt oder Nachbau?

Deutz F6L514 Foto 1Auf eBay wird derzeit ein Deutz F6L514 versteigert. Er ist von Baujahr 1957 und hat einen luftgekühlten Deutz F6L514-Motor mit 6 Zylinder und 8 Liter Hubraum verbaut. Aber ist dieser Deutz wirklich echt oder ein Nachbau? Denn offiziell hat es einen F6L514 nie gegeben. Eine Ausnahme ist der Deca A110, welcher im Lizenzbau in Argentinien hergestellt wurde. Ob dieser Traktor allerdings eine so weite Reise hinter sich hat, ist unklar. Ich halte es für wahrscheinlicher das hier „einfach“ ein Deutz F4L514 umgebaut wurde. Weiterlesen

Tausche Panzer gegen LANZ Bulldog

Tausche Panzer gegen LANZ BulldogEin verrückter Tausch wird derzeit auf eBay Kleinanzeigen angeboten. Jemand bietet seinen demilitarisierten Schützenpanzer BMP zum Tausch gegen einen LANZ Bulldog Traktor an. Dieser Panzer kann zwar nur für Hobbyzwecke eingesetzt werden, macht aber bestimmt ordentlich Eindruck! Er hat einen 6 Zylinder Dieselmotor mit 300 PS und läuft auf der Straße bis zu 65 km/h schnell! Sogar vor Wasser macht er keinen Halt, denn er ist schwimmfähig. Ob jemand auf diesen Tausch eingeht?

Porsche Standard 218 im Doppelpack

Porsche Standard 218 im Doppelpack 1Auf OldtimerPlus werden derzeit zwei Porsche Standard 218 im Doppelpack zum Kauf angeboten. Beides sind Scheunenfunde, welche zum Herrichten verkauft werden. Der Porsche Standard 218 wurde von 1957 bis 1960 gebaut. Sein luftgekühlter Zweizylinder-Motor hat 1644 ccm Hubraum und eine Leistung von 25 PS. Das ZF-Getriebe hat 5 Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang mit einer Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h. Weiterlesen

Güldner A 20 von 1941

Güldner A 20 von 1941 Foto 1Der Güldner A 20 wurde ab 1937 gebaut und war der erste serienmäßig gebaute Güldner Traktor. Er machte sich als robuster und zuverlässiger Traktor einen guten Ruf in der Szene. In dem Zeitraum bis 1942 wurden ca. 1.500 Exemplare gebaut. Der wassergekühlte Güldner-Motor vom Typ 1F hatte 1 Zylinder, 1558 ccm Hubraum und eine Leistung von 20 PS. Als Getriebe wurde das Prometheus ASS 14 oder ZF A12 eingesetzt. Beide Getriebe hatten vier Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 15 km/h und das Eigengewicht bei 1.600 kg. Weiterlesen

Schlüter Euro Trac 1400 LS von 1994

Schlüter Euro Trac 1400 LS 1Auf OldtimerPlus wird derzeit ein Schlüter Euro Trac 1400 LS zum Kauf angeboten. Zwischen 1991 und 1995 wurden nur ca. 12 Stück gebaut, daher ist er heute sehr selten. Der Euro Trac sollte bei Schlüter den großen Erfolg bringen, scheiterte allerdings in der Praxis. Verbaut wurde ein wassergekühlter MAN D 0826 TUE 501 Motor mit 6 Zylinder, 6871 ccm Hubraum und einer Leistung von 130 PS, welche ab 1993 auf 135 PS gesteigert wurde. Das Getriebe von ZF hatte 2 Lastschaltstufen und 24 Vorwärts – und 12 Rückwärtsgänge. Auf Wunsch war es auch mit Kriechgängen erhältlich. Weiterlesen

Deutz F1M414 im Originalzustand

Deutz F1M414 im Originalzustand 1Auf OldtimerPlus wird derzeit ein Deutz F1M414 in einem seltenen Originalzustand zum Kauf angeboten. Der Schlepper ist von Baujahr 1939 und ist gut erhalten. Er hat eine seltene Zapfwelle und eine Riemenscheibe. Sogar der originale Brief ist noch dabei. Insgesamt wurde der Deutz F1M414 von 1936 bis 1951 gebaut, mit einer Unterbrechung zwischen dem zweiten Weltkrieg. Mit knapp 20.000 Exemplare war er sehr erfolgreich und löste bei vielen Landwirten das Pferd ab. Damit trug er wesentlich zur Motorisierung der deutschen Landwirtschaft bei. Weiterlesen

Deutz D80 von Baujahr 1964

Deutz D80 Foto 1Auf OldtimerPlus wird derzeit ein seltener Deutz D80 von Baujahr 1964 zum Kauf angeboten. Er ist in einem super Originalzustand und hat ein Fritzmeier Verdeck, Hinterrad-Gewichte, Frontgewichte, Riemenscheibe, Luftbremse und Servolenkung. Der luftgekühlte 6-Zylinder Deutz F6L812 Motor hat 5.100 ccm Hubraum umd 75 PS Leistung. Der Deutz D80 war der größte Traktor aus der D-Serie von Deutz und wurde nur 1964 gebaut und danach von fast baugleichen Deutz D8005 abgelöst. Weiterlesen

Massey Ferguson 97 von 1958

Massey Ferguson 97 Foto 1Massey Ferguson hatte in den 50er Jahren nur Traktoren mit kleiner und mittlerer Leistung im Angebot. Aber gerade in den USA und Kanada wurden auf den großen landwirtschaftlichen Betrieben Traktoren mit einer hohen Leistung benötigt. Um diese Nachfrage zu bedienen, ging Massey Ferguson eine Kooperation mit Minneapolis-Moline ein. Das erste Ergebnis war der Massey Ferguson 97, welcher 1958 auf den Markt gebracht wurde und auf dem Minneapolis-Moline GBD basierte. Der wassergekühlte 6 Zylinder-Motor kam ebenfalls von Minneapolis-Moline und hatte 8,3 Liter Hubraum und eine Leistung von 97 PS. Weiterlesen

IHC 4586 Knicklenker von Baujahr 1977

IHC 4586 Knicklenker Foto 1Der IHC 4586 wurde von 1976 bis 1981 in den USA gebaut und war das Produkt der Kooperation mit Steiger. Der 8 Zylinder Turbo-Motor hatte 13.100 ccm Hubraum und eine Leistung von 300 PS. Damit hatte er trotz des hohen Gewichtes von über 11 Tonnen noch reichlich Power. Das Getriebe hatte 10 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge in jeweils zwei Gruppen. Der IHC 4586 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 36 km/h. Die Achsen waren umgebaute Hinterachsen vom IH 1066. Nur selten wurde der IHC 4586 mit einem Hubwerk ausgerüstet, da der überwiegend zum Ziehen eingesetzt wurde. Weiterlesen

1 2 3